Up and Coming! Vorträge

Das Team „Hausaufgaben und Medienbildung“ hält in den nächsten Wochen mehrere Vorträge.

Präsentiert werden erste Ergebnisse aus der Erhebung im Herbst 2018.

Links und Fotos folgen.

Hier schon einmal die Abstracts:

Forschungskolloquium an der PH Zürich – «WhatsApp, Snapchat, Instagram – Hausaufgaben und Medienhandeln» mit Klaus Rummler, Caroline Grabensteiner und Colette Schneider Stingelin, 19.03.2019

Hier der News-Beitrag zum Kolloquium mit einer Zusammenfassung einiger Ergebnisse.

25. DGfE Frühjahrstagung der Sektion Medienpädagogik – „Orientierungen in der digitalen Welt“ am 21. – 22. März 2019 in Paderborn, DE

Caroline Grabensteiner:
„Die vernetzte Schulklasse – Exploration sozialer Netzwerkstrukturen in WhatsApp im Kontext von Hausaufgaben“

Caroline Grabensteiner, Dr. Klaus Rummler, Dr. Colette Schneider Stingelin:
„Hausaufgaben und Medien. Ausgewählte Zwischenergebnisse“

Zum Nachlesen: Abstractband, online

Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft (SGKM) – „Digital Transformation of Media and Communication. Exploring Opportunities and Risk as well as the state-of-the-art in digital transformation of media and communication“ am 4. – 5. April 2019 in St. Gallen

Panel -„Children’s and young people’s media use and communication practice in times of digital transformation“
gemeinsam mit
T. N. Friemel, T. Frey und S. Geber (Universität Zürich),
K. Stanoevska-Slabeva und V. Lenz-Kesekamp (Universität St. Gallen)
und A. Camerini und L. Marciano (Università della Svizzera italiana) –

Chair: Klaus Rummler

C. Schneider Stingelin, C. Grabensteiner and K. Rummler:
„WhatsApp, Snapchat, Instagram – Hausaufgaben und Medienhandeln von Schülerinnen und Schülern während und zum Zweck von ausserschulischen Lernaktivitäten“

Wir freuen uns auf anregende Diskussionen und weitere Events.