Medientagebuch

Hier können Sie sich das Medientagebuch live ansehen.

Inhalt:

  • Informationen für Schülerinnen und Schüler (Seite 2)
  • Erhebung (Seiten 3 – 5 und 37)
  • Beispieleintrag (Seiten 6 und 7)
  • Medientagebuch (Seiten 8 – 36)
  • Informationen für Eltern und Lehrpersonen (Seiten 38 – 39)

 

Forschungsprojekt «Hausaufgaben und Medienbildung»
Informationen für Eltern und Lehrpersonen.

Schülerinnen und Schüler nutzen täglich Medien – auch bei den Hausaufgaben. Ziel des Forschungsprojektes der PH Zürich ist es, erstmalig detaillierte Einblicke in die Praxis von Mediennutzung während der Erledigung von Hausaufgaben zu erhalten. Um diese Daten erheben zu können, verteilen wir Schülerinnen und Schülern das Medientagebuch, das Sie hier einsehen können.

Zu Hausaufgaben und Medien wurden in der Schweiz bislang keine Studien in dieser Grösse durchgeführt. Die Studienergebnisse liefern daher wichtige Erkenntnisse für die Aus- und Weiterbildung von Schweizer Lehrpersonen und für Eltern: Basierend auf den Resultaten möchten wir Empfehlungen für Schulen und Lehrpersonen bezogen auf den Umgang mit Medien rund um Hausaufgaben formulieren. Den Eltern möchten wir ebenfalls Tipps in Bezug auf den Medienumgang bei der Erledigung der Hausaufgaben geben.

Alle Daten und Angaben werden nach den Grundsätzen wissenschaftlicher Ethik sorgsam behandelt und nicht auf einzelne Personen zurückführbar sein. Die genannten Namen werden anonymisiert.

Zentrale Themen des Projekts

  • Schul- und pflichtbezogene Aktivitäten mit Medien
    • Sich informieren: Holen sich Schüler/innen zur Bearbeitung der Hausaufgaben Informationen aus digitalen und analogen Medien?
    • Kommunizieren, Organisieren: Wie werden Hausaufgaben organisiert und mit Freunden abgesprochen? Werden Aufgaben besprochen? Wird auch das Abschreiben organisiert?
    • Lernplattformen: Gibt es seitens der Schule oder aus den verschiedenen Fachbereichen eine Art digitale Lernplattform? Wird/werden diese für die Hausaufgaben genutzt?
  • Aktivitäten mit Medien über Unterricht hinaus
    • Sharing: Teilen Schüler/innen Medien und Informationen im Rahmen der Hausaufgaben mit anderen?
    • Videos und Bilder: Produzieren Schüler/innen eigene Medien (v.a. Videos und Bilder)? Welche Themen kommen darin vor?

Projektteam
Klaus Rummler (Projektleiter), Colette Schneider Stingelin und Caroline Grabensteiner

Pädagogische Hochschule Zürich
Prorektorat Forschung & Entwicklung
Lagerstrasse 2
CH-8090 Zürich

E-Mail: hausaufgaben@phzh.ch

Tel: +41 (0) 43 305 5335

https://blog.phzh.ch/ufzgi/

 

Ein Gedanke zu „Medientagebuch“

Kommentare sind geschlossen.