Dem eigenen Schreiben auf der Spur

Sie schreiben gern, Sie wollten schon immer schreiben, Sie begleiten andere beim Schreiben …

In diesem Weiterbildungsmodul des Schreibzentrums der PH Zürich steht Ihr eigenes Schreiben im Zentrum. In den Präsenzveranstaltungen und individuellen Coachings bekommen Sie Anregungen und Impulse zum literarischen Schreiben. Sie erproben verschiedene Formen und Zugänge und arbeiten an einem persönlichen Schreibprojekt. Sie gehen dabei von Erfundenem, Erlebtem oder literarischen Vorlagen aus. Erleben Sie Schreiben als produktiven und lustvollen Erkenntnis- und Gestal­tungs­prozess – kreativ, bio­grafisch, fiktional.

Leitung: Martina Meienberg, Erik Altorfer, Daniel Ammann
Termine: 6. April – 24. August 2022 (vier Präsenztage, dazwischen Feedback-Runden und individuelle Schreibcoachings)
Anmeldeschluss: 11.3.2022

Weitere Infos und Anmeldung hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.