Lesen verführt zum Lesen

Lesen ist eine Flucht – und eine Rettung, die süchtig macht. Karin Schneuwly erzählt von Büchern und vom Glück, mit ihnen zu leben. Martina Meineberg hat Glück besteht aus Buchstaben für Heft 1/2018 der Zeitschrift Akzente besprochen.

Karin Schneuwly.
Glück besteht aus Buchstaben.
Zürich: Nagel & Kimche, 2017. 208 Seiten.

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.