Lesen macht gesund

Nach ihrer Romantherapie (für Erwachsenene) legen die Autorinnen Ella Berthoud und Susan Elderkin nun eine Romantherapie für Kinder vor. 233 ausgesuchte Kinder- und Jugendbücher verhelfen den jungen Leserinnen und Lesern zur passenden Lektüre. – Daniel Ammann stellt das Buch für alle Lebenslagen in Akzente 4/2017 vor.

Berthoud, Ella, Susan Elderkin und Traudl Bünger. Die Romantherapie für Kinder. Aus dem Englischen von Katja Bendels und Kirsten Riesselmann. Berlin: Insel Verlag, 2017. 372 Seiten.

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.