Der Mann mit zwei Gesichtern

Geschichten über den Vietnamkrieg werden in der Regel aus der Sicht der USA geschrieben. Der Sympathisant von Viet Thanh Nguyen zeigt für einmal eine andere Perspektive. Erik Altorfer stellt den preisgekrönten Roman in Akzente 4/2017 vor.

Viet Thanh Nguyen.
Der Sympathisant.
Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Müller.
München: Karl Blessing Verlag, 2017. 528 Seiten.

 

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.