FIM-Studie 2011: Familie, Interaktion & Medien

CoverDie neue und soeben erschienene FIM-Studie (Familie, Interaktion & Medien) des Medienpädagogischen Forschungsverbunds Südwest bietet aktuelle Erkenntnisse zur Kommunikation und Interaktion in deutschen Familien sowie repräsentative Ergebnisse zur Mediennutzung im Familienkontext. Für die Untersuchung wurden alle Mitglieder von 260 Familien mit Kindern zwischen 3 und 19 Jahren persönlich befragt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.