Dropmocks-Bildergalerie – einfacher geht es nicht

Das Tool Dropmocks zum Erstellen von online Bildergalerien funktioniert bestechend einfach:

  • Schritt 1: Fotos vom Desktop auf den Browser ziehen
  • Schritt 2: Es gibt keinen zweiten Schritt

Natürlich gibt es schönere und ausgefeiltere online Bildergalerien – und bezüglich Privatsphäre wohl auch besser geschützte. In Sachen einfacher Bedienung dürfte Dropmocks jedoch schwer zu schlagen sein.

Beispiel: http://www.dropmocks.com/mPtQC

2 Gedanken zu „Dropmocks-Bildergalerie – einfacher geht es nicht“

  1. Hallo Caspar

    Herzlichen Dank für den tollen Tipp.
    Beachten muss man noch, dass die Bilder bereits in Webgrösse heraufgeladen werden müssen. Sonst verschluckt sich der Browser.
    Wenn man mehrere Galerien hat, ist zudem ein Konto sinnvoll, so dass man Galerien auch im Nachhinein noch bearbeiten oder löschen kann.

    Herzliche Grüsse
    Thomas

  2. Meine Beispielbilder haben eine Grösse von 1024×768 Pixel. Das ging – bei mir zumindest – ohne Browserschluckauf. In dieser Grösse können die Bilder z.B. auch gut am Beamer präsentiert werden.

    Viele Grüsse, Caspar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert