Evaluation der Lernobjekte der PH Zürich

Für Phasen des Selbststudiums stehen den Studierenden auf der Lernplattform ILIAS multimediale Lernobjekte zur Verfügung (http://www.phzh.ch/lernobjekte). Der Bereich E-Learning der PH Zürich untersucht nun im Auftrag des Prorektorats Ausbildung, ob und wie die Studierenden dieses Angebot nutzen, ob die Lernobjekte das mediengestützte Selbststudium unterstützen und als Teil der Ausbildung wahrgenommen werden.

Um sowohl die Sicht der Studierenden als auch der Dozierenden zu ermitteln, werden zwei Erhebungen durchgeführt, eine quantitative (mittels Online-Fragebogen an alle Studierenden auf http://tiny.phzh.ch/umfrage-lernobjekte) und eine qualitative (mittels Leitfaden-Interviews mit Dozierenden, die bereits Lernobjekte in ihrem Unterrichtssetting einsetzen). Die Datenerhebung erfolgt im Oktober 2010, die Datenauswertung in den Monaten November und Dezember 2010. Die Evaluationsergebnisse werden Ende Januar 2011 vorliegen.

Ansprechperson ist Urs Ingold (urs.ingold@phzh.ch, Tel. 043 305 60 84)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.