E-Learning aus Sicht der Studierenden

digitalnatives.pngDas neuste Dossier des CSPC E-Learning der Zürcher Fachhochschulen befasst sich mit den Betroffenen von E-Learning an Hochschulen, den Studierenden selbst: Wie steht es um die Medienkompetenzen der sog. Net Generation? Wie zufrieden sind E-Learners an Hochschulen? Wie fit sind sie für das Studieren im Web 2.0? Diesen Fragen gehen Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach.

Die junge Illustratorin Julia Marti hat speziell für das Dossier die Serie «Digital Natives» geschaffen, die auch separat als «Weihnachtsedition» verfügbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.