Internet of Things (Tagungshinweis)

internet-of-things.png

Der Begriff «Internet of Things» , der sich mit «Internet der Dinge» übersetzen lässt, beschreibt eine Gruppe von Technologien und Forschungsgebiete, welche es ermöglichen, dass sich das Internet mit realen Gegenständen unserer Welt verbinden. Mit dem «Internet of Things» findet also eine Verbindung zwischen dem virtuellen Cyberspace und der realen Welt statt. Vormals futuristisch erscheinende Techniken und Anwendungen erobern zunehmend unsere privaten und beruflichen Lebenbereiche und haben z.T. unvorhergesehene und zwiespältige Auswirkungen, wie die Beispiel der intelligenten Kühlschränke oder der GPS-Jacken für Kinder zeigen.

Die Konferenz «Internet of Things 2008» beschäftigt sich mit der eingangs beschriebenen Thematik aus wissenschaftlicher und industrieller Perspektive. Sie wird von der ETH, der Uni SG und dem MIT organisiert. Tagungsort Zürich, 26. – 28. März 2008.

Ein Gedanke zu „Internet of Things (Tagungshinweis)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.