Kampagne «Delete Cyberbullying»

Delete Cyberbullying

Als «Bully» wird im Englischen jemand bezeichnet, der andere schikaniert, etwa auf dem Pausenplatz oder auf dem Schulweg. Geschieht dies online oder übers Handy, spricht man auch von Cyberbullying.

Eine Kampagne des National Crime Prevention Council will das Cyberbullying stoppen. Sie richtet sich an Kinder und Jugendliche und bringt es auf den Punkt: «If you wouldn’t say it in person, why say it online?»

http://www.ncpc.org/cyberbullying

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.