Video on Demand der SRG

chfilme_webbild_w173_h_m.jpgMit dem erstmaligen Angebot «Video on demand» ermöglicht die SRG SSR ab sofort einem breiten Publikum den Zugang zu Schweizer Filmen. Wichtige Koproduktionen, die im Rahmen des Pacte realisiert wurden, sind auf Abruf und gegen Bezahlung online zugänglich. Gut 30 Filme stehen als ideale Ergänzung zum bestehenden Programm auf den Websites von Schweizer Fernsehen, Télévision Suisse Romande und Televisione svizzera di lingua italiana zur Verfügung. Die Filme können gegen Entgelt für die Dauer von 48 Stunden heruntergeladen werden (je nach Filmlänge ein bis sechs Franken).

>>> zum Filmdownload

Ein Gedanke zu „Video on Demand der SRG“

  1. Das Angebot ist im Augenblick klein, aber druchaus interessant. Allerdings kann das Angebot nur von einem PC genutzt werden. Auf Mac funktioniert das Abspielen nicht. Auch der neuste Flip4Mac Player kann die Dateien nicht abspielen.
    Mit Parallels funktioniert es aber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert