Scratch

scratch.jpgEin Tipp vom Edi Schäfer:

«Die Programmiersprache Scratch macht das Erstellen von Web-Inhalten zum Kinderspiel – Programmieren ist kinderleicht. Zumindest mit Scratch, der neusten Entwicklung des amerikanischen Forschungsinstituts MIT (http://scratch.mit.edu ) . Scratch ist eine Programmiersprache, mit der jeder Multimedia-Inhalte schaffen kann. Dazu muss man keine komplizierten Codezeilen eintippen, sondern bewegt mit der Maus am Bildschirm farbige Blöcke.»

Alexandra Bröhm, Sonntagszeitung, 10.6.2007

Mehr dazu (Text, Links und Filme) im Medienbildungswiki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.