Minibooks

Was sind minibooks?

minibooks.jpg

Minibooks sind kleine Bücher, die aus einem A4-Papier gefaltet werden. Sie haben 8 Seiten zum Beschreiben. Damit nach der Faltung ein minibook entsteht, müssen die Seiten richtig angeordnet werden. Mit Hilfe dieser Website ist es möglich, ein minibookam Computer zu schreiben und dann ein PDF zusammenstellen zu lassen. Die Seiten werden automatisch in der richtigen Reihenfolge generiert und angeordnet. Mit Hilfe der Faltanleitung lässt sich danach problemlos ein minibook herstellen.

Die minibooks wurden von Eugen Notter als Beitrag zur Ausstellung «LeseKUNST – LeseLUST» konzipiert, eine Wanderausstellung, welche das Zentrum Lesen im Institut Forschung & Entwicklung der Pädagogischen Hochschule der FHNW zusammen mit der Stadt- und Universitätsbibliothek Bern erarbeitet hat.

Link: www.minibooks.ch

Medienbildungswiki: http://ilias.phzh.ch/wiki/medienbildung/index.php/Minibooks

Ein Gedanke zu „Minibooks“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.