Lernfähigkeit von Organisationen

Die folgende Darstellung zeigt die Lern- und Veränderungsfähigkeit von so genannten “Lernenden Organisationen”. Zwei interessante Zitate aus dem begleitenden Text: «Alle 5 Jahre verdoppelt sich das Wissen. Gehen wir von dieser Prämisse aus, dann müsste jeder Mitarbeiter 44 Tage für Weiterbildung investieren, um den Anforderungen des Arbeitsplatzes gerecht zu werden.» und «Fast 90% der untersuchten Betriebe kennen ihren eigenen Bildungsbedarf nicht. Die Ursachen sind einerseits mangelnde Kompetenz Bildungsbedarfsanalysen durchzuführen und andererseits in der fehlenden Zeit bzw. der fehlenden Ressourcen zu sehen.»(Kohn, Werner; Bildungsmanagement in der lernenden Organisation; Studienbrief im Rahmen des Masterstudiengangs Educational Media; Duisburg 2007)

lernfahigkeit.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert