Konsumkompetenz der Generation Y

ChristineW:

Über Jahrzehnte prägte Professor Klaus Hurrelmann die Sozialisations- und Bildungsforschung in Deutschland. Im Gespräch mit «ventuno» ermutigt er Schulen, durch konkrete, handlungsorientierte Projekte die Konsumkompetenz von Jugendlichen zu fördern:
zum Interview

Der LP21 bietet mit der Kompetenzorientierung, dem Fachbereich «Wirtschaft–Arbeit–Haushalt» und dem Schwerpunkt «Bildung für Nachhaltige Entwicklung» Raum für Hurrelmanns Anregungen.

Unterrichtsbeispiele und –materialien werden im der Zeitschrift «éducation21» im Heft «ventuno 02 /2015 Konsum» vorgestellt:
zum Heft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.