Wo stehen hier die E-Books? – Teil II

Tablet und Bücherregal

Wer sucht, der findet: Das gilt auch für E-Books.

Die Recherche nach E-Books unterscheidet sich nicht grundlegend von der Suche nach gedruckten Büchern. In diesem Beitrag erhalten Sie ein paar hilfreiche Tipps, wie Sie zielgerichtet und schnell an Ihr gewünschtes E-Book kommen.

Zwei Wege, ein Ziel

Sie haben grundsätzlich zwei Möglichkeiten nach E-Books zu recherchieren:

  1. Über das Rechercheportal
  2. Über die Webseiten der Verlage

Die Recherche über die Verlagswebseiten gestaltet sich von Verlag zu Verlag unterschiedlich. Im vierten Teil dieser Themenreihe wird deshalb gesondert darauf eingegangen. Eine Übersicht über die für Sie verfügbaren Anbieter von E-Books finden Sie auf der Webseite der Bibliothek.

Für den Zugriff auf die Volltexte müssen Sie sich bei beiden Varianten im Netz der PHZH befinden oder eine VPN-Verbindung aufgebaut haben (für den externen Zugriff).

E-Books über das Rechercheportal finden

Das Rechercheportal bietet Ihnen eine zentrale Anlaufstelle, über die Sie den E-Book-Bestand der Bibliothek PHZH abfragen können. Sämtliche von der Bibliothek PHZH lizenzierten E-Books werden zeitnah im Rechercheportal erfasst. Bitte beachten Sie, dass «zeitnah» drei bis sechs Monate bedeuten kann. Möchten Sie nach Neuerscheinungen recherchieren, bietet sich unter Umständen der Weg über die Verlagswebseiten an.

Mit dem Abfragecode UPHZHEBO finden Sie sämtliche E-Books der Bibliothek PHZH. Für eine spezifische Suche kombinieren Sie den Code einfach mit einem oder mehreren Suchbegriffen Ihres Themas. Beispiel:

Suche im Rechercheportal

Bei der Begriffskombination «Buch» und «Online Ressource» handelt es sich um ein E-Book.

Treffer im Rechercheportal

Klicken Sie auf den entsprechenden Treffer, um zum Volltext auf der jeweiligen Verlagswebseite zu gelangen. Teilweise müssen Sie dazu einen weiteren Link anklicken.

SFX Link

Sie können eine Ergebnisliste auch gezielt nach E-Books filtern.

  1. Ergebnis nach Dokumententyp «Bücher» filtern
  2. Auf «Online Ressource» einschränken

Filter Online-Ressource

Tipp: «Automatische Recherche»

Arbeiten sie über einen längeren Zeitraum an einem Thema, können Sie das Rechercheportal für sich recherchieren lassen – auch gezielt nach E-Books. Führen Sie dazu eine einmalige Suche wie oben beschrieben durch. In einem zweiten Schritt speichern Sie diese Suchanfrage und richten einen E-Mail-Alert ein. Sie erhalten in regelmässigen Abständen eine Trefferliste via E-Mail. Mehr dazu im Blogbeitrag «Automatische Recherche».

 

Folgen Sie uns auf Social Media
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.