3/2015 – Empfehlung der Redaktion

Sprachen lernen heisst Sprachen leben
Fremdsprachen werden heute nicht mehr grammatik-, sondern handlungsorientiert unterrichtet. Der Paradigmenwechsel wird bereits gut gemeistert. Weiterlesen

 

Hofer Manpower

«Fremdsprachen können die Differenz ausmachen»
Romain Hofer kennt als Leiter «Marketing und Kommunikation» des Personalvermittlungsunternehmens «Manpower Schweiz» die Sprachanforderungen der Arbeitgebenden wie auch die Fremdsprachenkompetenzen der Arbeitnehmenden. Er beobachtet, dass zunehmend auch ein Wissen um die Kultur hinter einer Sprache gefordert wird. Weiterlesen

 

Medienbildungsmorgen

 «Eine tolle Idee – das werden wir zuhause auch mal machen»
Kinder werden heute mit Smartphone, Tablet und Computer gross. Deren Bedienung ist oft kinderleicht, doch der Umgang mit den neuen Technologien und digitalen Medien weckt gewisse Unsicherheiten. Deshalb hat die Primarschule Untersiggenthal das Thema in einem von der PH Zürich organisierten Familien-Medienbildungsmorgen  für Eltern und Kinder aufgegriffen. Weiterlesen

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0 (von 0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Magazin der Pädagogischen Hochschule Zürich