Leichtigkeit leben

«Burnout of order» (Verlag der Ideen, 2019)

Ein Buch, das zum Leben animiert. In erfrischender Aufmachung und mit überzeugender Argumentation: «Das Leben ist eine geniessbare Leihgabe. Willst du recht haben, oder glücklich sein?» Burnout of order spielt mit verbreiteten Denkmustern und zeigt, wie sehr wir uns mit Verhinderungsausreden selbst im Weg stehen.

Ausbrennen interpretiert der Autor als Konsequenz eines gelebten Pflichtbewusstseins, eines Lebens des Entsprechens. Fabian Schmids Liebeserklärung an das Ego ist eine nachvollziehbare Anleitung, um erfolgreich durch Krisen in ein Leben der Leichtigkeit zu gelangen. So rät der Autor beispielsweise, den Gedanken als physisches Gefäss mit virtuellem Inhalt zu betrachten. Die praktischen Handlungsanleitungen auf den letzten fünfzig Seiten zeigen nicht nur sinnbildlich, was beim Fallenlassen damit ge- schieht, sondern geben einem auch den nötigen Schubs, endlich selbst damit anzufangen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0 (von 0 Bewertungen)

Fabian Schmid. Burnout of order. Leben anstelle von Überleben: Eine simple Mathematik der Leichtigkeit.
Münster: Verlag der Ideen, 2019. 276 Seiten.