Projektstart «Spielen Plus»

Ein von der PH Zürich geleitetes Projekt fördert das Spiel von 4- bis 8-jährigen Kindern. Die teilnehmenden Pilotschulen kamen Anfang April 2019 erstmals zusammen, um zu erfahren, wie Spielen als Lerngelegenheit etabliert werden kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0 (von 0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.