Immer nur eine Sache tun

«Mindful@work: Anleitungen für einen achtsamen Arbeitsalltag.» (Klett-Cotta, 2018)
«Mindful@work: Anleitungen für einen achtsamen Arbeitsalltag.» (Klett-Cotta, 2018)

Man könnte in ein buddhistisches Kloster gehen. Oder in ein Seminar. Man kann aber auch Ralf Brauns Buch zur Hand nehmen, sich eine Stunde freischaufeln und zu üben beginnen.

Die Übungen sind einfach – fast schon zu einfach, denkt man beim Lesen. Die eigentliche Schwierigkeit besteht darin, sie im täglichen Leben zu verankern. Nicht nur bei Bedarf oder für ein bestimmtes Ziel (ich will weniger verspannt sein), sondern täglich und immer wieder. Viele Übungen haben mit dem Atem zu tun und dem Weg, den die Atemluft im Körper nimmt. Oder es geht um das, was der Körper beim Üben fühlt: Wärme, Druck, Spannung, Kribbeln. Oder um Sinneswahrnehmungen, um Hören, Sehen, Fühlen, Schmecken, Riechen. Ein «ent-spannendes» Buch, meinen wir von getAbstract und empfehlen es allen Gestressten, die zur Ruhe kommen möchten.

Ralf Braun. Mindful@work: Anleitungen für einen achtsamen Arbeitsalltag.
Stuttgart: Klett-Cotta, 2018. 133 Seiten. Mit Hör-CD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.