Tanz und Podium zu antiautoritärer Erziehung

An einer Veranstaltung der PH Zürich und des Landesmuseums wurde im November 2018 mit einer Tanzvorführung und einem Podium der antiautoritären Erziehung nachgespürt. Rund 50 Studierende waren daran beteiligt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0 (von 0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.