Schulwandbilder im Geschichtsunterricht

Schulwandbilder waren bis in die 1980er Jahre in den Klassenzimmern weit verbreitet.
Schulwandbilder waren bis in die 1980er Jahre in den Klassenzimmern weit verbreitet.

Im Rahmen eines Ausbildungsmoduls im Bereich Geschichte haben Studierende Schulwandbilder aus den Jahren 1935 bis 1995 untersucht. Die daraus entstandenen Projekte wurden in einer Ausstellung gezeigt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0 (von 0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.