Vielfalt der Natur entdecken

Warum sind eigentlich die Dinosaurier ausgestorben? Weshalb leben das Mammut und der Säbelzahntiger aus Ice Age nicht mehr? Fragen, die sich bereits Kindergartenkinder stellen.Nach Antworten zu Fragen der Evolution sucht ebenso die neugierige Galapagos-Schildkröte Tortuga im Sachbilderbuch von Susanne Leumann. Beim Lesen und Betrachten werden auch Erwachsene Wissenswertes erfahren; zum Beispiel, dass der Bartgeier, Ameisenbär oder die Galapagosschildkröte bereits in der Urzeit gelebt haben. Tortuga weiss schon einiges über Fossilien und die Artenvielfalt aus Erzählungen ihrer Grossmutter, die mit Darwins Forschungsschiff HMS Beagle fünf Jahre lang herumreiste. Sie möchte in diesem Buch aber noch mehr über die Vielfalt der Natur erfahren, ist neugierig und wissensdurstig und stellt immer wieder neue Fragen. Die Antworten auf Tortugas Fragen werden durch kurze, verständliche Texte und wunderschöne Illustrationen kindgerecht und fachkundig vermittelt. Die ausdrucksstarken Darstellungen von Lebensräumen, Tieren und Pflanzen führen Betrachter und Leserinnen an verschiedene Themen der Evolution heran, So staunt Tortuga beispielsweise über die verschiedenen Käferarten, die ihr vor der Nase herumkriechen: «Alle haben sechs Beine und Fühler, aber trotzdem ist keines gleich wie das andere. Komm, wir erforschen sie!» Solche Aufforderungen sind ein weiteres Highlight im Sachbilderbuch von Susanne Leumann. Die Kinder werden aufgefordert, Dinge genauer zu betrachten, an einem Quiz über ausgestorbene Tiere mitzumachen oder zu Überlebenstricks in naturgetreuen Lebensräumen nach kunstvoll getarnten Tieren zu suchen. Die Auflösung dieser Aufgaben wird am Schluss mit fachkundigen Informationen und einem Glossar ergänzt.

Das hochwertig produzierte leinengebundene Sachbilderbuch der Kindergärtnerin und Psychologin Susanne Leumann – entstanden in Zusammenarbeit mit dem Zoologischen Museum der Universität Zürich – vermittelt Kindern ein komplexes Thema mit Hilfe einer Rahmengeschichte und einer Leitfigur altersgerecht und fachlich korrekt. Die ansprechenden Illustrationen der Künstlerin Juliana Aschwanden-Vilaça und ihrem ganz eigenen, aufwendigen Ausdrucksstil machen es zu einem besonderen Buch, das Erwachsene wie Kinder immer wieder gerne anschauen und lesen werden und dabei über die Vielfalt der Natur staunen können. Das Buch ist erhältlich im Lernmedienshop der PH Zürich, im Zoologischen Museum oder bei der Autorin.

Interview mit Susanne Leumann auf der Website der PH Zürich

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0 (von 0 Bewertungen)

Susanne Leumann.
Tortuga erforscht die Evolution: Über die Vielfalt der Natur. Mit Illustrationen von Juliana Aschwanden-Vilaça.
2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.