Kinder machen Bücher

Wir schreiben Bücher «Ich muss ja ein Buch, also eine Geschichte, erfinden. Und dann aufschreiben. Aber dann ist mein Buch ja immer noch nicht fertig …». Diesen hier nur angetönten Schreib- und Produktionsprozess sollen die Schülerinnen und Schüler in einem Geschichten-Schreibprojekt erleben, in dem sie selbst in die Rolle von Autoren und Beraterinnen schlüpfen. «Wir schreiben Bücher» liest sich wie ein Drehbuch, bestehend aus einer gelungenen Kombination von prägnanten Theorieblöcken und Ausführungen zur konkreten Umsetzung des Projekts. Die sorgfältig ausgearbeiteten Materialien stehen im Word-Format für die eigene Bearbeitung zur Verfügung. Eine wirkliche Planungshilfe – und eine gelungene Erweiterung bereits bestehender Materialien in Lehrmitteln! Leider fehlen Hilfen für den Umgang mit der Rechtschreibung und für die Schreibbegleitung von anderssprachigen Kindern mit geringen Deutschkompetenzen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0 (von 0 Bewertungen)

Britta Klopsch, Anne Sliwka, Mara-Sophie Schmidt.
Wir schreiben Bücher: Ganzheitliche Literacy – Förderung für die 3. und 4. Klasse.
Weinheim: Beltz, 2013. 127 Seiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.